Antwort B ist richtig!

Sowohl Ethanol als auch Butanol können aus Reststoffen hergestellt werden. Ebenso werden Butanol und Ethanol beide als Lösungsmittel eingesetzt. Prinzipiell können beide Alkohole Ausgangsstoff für chemische Synthesen sein. Tatsächlich hat Butanol eine höhere Energiedichte als Ethanol, d.h. mit Butanol im Tank muss bei gleicher Strecke weniger getankt werden.